der Stein zum Hundertjährigen

 

146905


Die Spielberichte der 1. Männermannschaft


Samstag, 30.03.2019

SG Sachsendorf : BSV Tschernitz [0:1]


Am 30.03.2019 spielten unsere Männer gegen Tschernitz. Die Gäste erzielten in der 32. Minute die Führung und konnten sie bis zum Ende verteidigen. Struppi, unser Schlussmann, konnte sich über mangelnde Arbeit nicht beschweren und machte es den Gästen unglaublich schwer.

 

 

 


_________________________________________________________________________



Samstag, 20.10.2018

 

Unsere Männer gewannen am letzten Wochenende das Spiel gegen Spremberg. Bitterer Beigeschmack, Toni verletzte sich schwer. Mit seinem Einsatz sorgte er für den Sieg unserer Mannschaft. Wir wünschen ihm an dieser Stelle gute Besserung und schnelle Genesung.


 

 

Sonntag, 14.10.2018 

Am letzten Wochenende ging es um Wiedergutmachung und Revanche aus der letzten Saison gegen Komptendorf.

Der Trainer hatte einige Umstellungen getätigt. Er nahm sich einige erfahrene Altherrenspieler mit ins Boot um eine stabile Mannschaft aufs Feld zu bringen.

 

Sie konnte das umgesetzen, was der Trainer vor dem Spiel gesagt hatte. Die Mannschaft ging durch eine direkte Ecke schnell in Führung. Nach der Führung ließen unsere Jungs Komptendorf keine Luft zum Atmen und legten noch 3 Tore nach. In der zweiten Halbzeit spielten sie weiter konzentriert nach vorn und kamen noch zu Tor Nummer 5 und 6. 

 

Am Ende war der Sieg in der Höhe verdient gewesen.

 

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung der Altherren.

 

Aber jetzt heißt es sich nicht ausruhen, sondern weitermachen.

Sonntag, 07.10.2018

 

Freche Kahrener gewinnen hoch verdient mit 3:1 gegen schwache Sachsendorfer. Es stimmte bei unseren Jungs nichts. Keine Leidenschaft und kein Wille war zu sehen.

 

Es fehlte schlichtweg an allem.

Wir hoffen, dass die Köpfe im nächsten Spiel  frei sind und eine bessere Leistung zu sehen ist. Ein Dank an die mitgereisten Fans, die Ihr Bestes gegeben haben.


 



Samstag, 29.09.2018

 

SG Sachsendorf : Borussia Welzow [1:5]

 

Unsere Männer hatten am vergangenen Sonnabend nicht das Glück auf ihrer Seite. Individuelle Fehler sorgten für eine deutliche Niederlage gegen die Borussen aus Welzow.