der Stein zum Hundertjährigen

 

069231


Die Spielberichte der 1. Männermannschaft


 

Samstag, 14.04.2018

 

Bei sommerlichen Temperaturen spielten unsere Männer gegen Schlichow. 

Unsere Jungs waren über die 90 Minuten spielbestimmend und bei Schlichow kam kaum zählbares zustande. Am Ende scheitert unsere Mannschaft am Schlussmann der Gäste und am fehlenden Glück vor dem Tor.

 

0:0 endet die Partie und eine kleine Serie mit 4 Punkten aus zwei Spielen steht.

 

 

Weitere Bilder gibt es hier.

Samstag, 07.04.2018

 

Mit einem "Dreier" im Gepäck, kommt unsere Mannschaft nach Hause. Die Punkte sind für den Abstiegskampf sehr wichtig. Über 90 Minuten bestimmten unsere Männer das Spiel und konnten sich mit 1:3 durchsetzen.

 

Weitere Bilder gibt es hier.


 

Samstag, 31.03.2018

 

Das letzte Spiel begann mit einer Trauerminute für unseren verstorbenen Platzwart Frank.

Die Marschrichtung war klar - drei Punkte müssen her. So begann das Spiel sehr flott und unsere Jungs ackerten für Chancen. Das Leder wollte aber nicht über die Linie.

 

Drebkau nutzte im Gegenzug die Chancen und gewann am Ende das Spiel.

 

Die gezeigte Leistung spiegelt nicht die gegenwärtige Tabellensituation wieder - aber am Ende zählt das Ergebnis.

 

Weitere Bilder gibt es hier. 


Samstag, 24.03.2018

 

Wenn man unten drin steht, ist immer alles etwas schwerer.

Unsere Männer waren guter Dinge gegen Komptendorf, doch auch in diesem Spiel gab es keinen Punkt gegen den Abstieg.

 

Weitere Bilder gibt es hier.



 

Samstag 17.03.2018


Bei eisigen Temperaturen, am letzten Samstag, spielten unsere Männer nicht schlecht.

Auf dem "Geläuf" hatten beide Mannschaften gut zu tun. Ein schönes Spiel war daher nicht zu sehen.

Am Ende unterliegt unsere Truppe gegen den VfB Cottbus II mit 0:2.

Es ist kein Grund die Köpfe hängen zu lassen!

 

Weitere Bilder gibt es hier.

Sonntag 11.02.2018


Das Nachholspiel gegen Hornow schreiben wir mal lieber ab. Der Anfang lief recht gut. Machen wir das Tor, sieht es für uns gut aus. Aber wenn man unten drin steht, braucht man auch Glück. Genau das fehlt uns im Moment. Am Ende steht eine deutliche Niederlage zu Buche. Wir lassen den Kopf nicht hängen und machen weiter. Ackern für den Klassenerhalt!


Weitere Bilder gibt es hier.


Weitere Bilder gibt es hier.

Samstag 09.12.2017


Schnee, Schnee, überall Schnee. Der Platz in weiß, die Spieler gut gelaunt und ein munteres Spiel entwickelte sich. Beide Mannschaften spielten locker drauf los und auf beiden Seiten gab es Chancen.
Unsere Männer erkämpfen sich gegen Burgneudorf einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf.

Fazit zur beginnenden Winterpause. Die Truppe muss die Kräfte wieder bündeln und sich zu "alter Stärke" aufrappeln.

Sonntag 03.12.2017


Unsere Männer spielten sehr ordentlich gegen Sellessen. In einer sehr umkämpften Partie machte die Mannschaft in der 89. Minute einen Fehler und verlor sehr unglücklich mit 0:1.


Weitere Bilder gibt es hier.



Sonntag 26.11.2017


Weitere Bilder gibt es hier.

Unsere Männer hatten gegen Traktor Laubsdorf nichts zu "verlieren". Deshalb spielten sie gut los und konnten immer wieder kleine Nadelstiche setzen. Mit einer 0:1 Führung ging es für unsere Mannen in die Halbzeit.
Nach der Ansprache lief es noch einige Minuten ganz gut und plötzlich schlichen sich Fehler ein. Die Konsequenz daraus war am Ende eine 4:1 Niederlage. Chancen zum zwischenzeitlichen Ausgleich wären drin gewesen, aber auch da fehlte einfach die Konzentration.

Samstag 11.11.2017


Unsere Männer taten sich gegen Döbern in der 1.Halbzeit sehr schwer und kassierten 3 Tore. Es war deutlich anzumerken, dass einige Spieler nicht verstanden worum es geht. In der 2.Halbzeit gab es auf dem Platz zwei personelle Wechsel, die für deutlich mehr Antrieb sorgten. Die "Alten" Herren wirkten sehr sicher und lautstark und konnten so unsere junge Mannschaft begeistern und mitziehen. Nach 90 Minuten stand es 3:3. Unsere Jungs haben gekämpft und verdient einen Punkt ergattert.


 



Samstag 04.11.2017


Am letzten Wochenende gab es für unsere Männer einen mächtigen Dämpfer. Gegen Graustein unterlag man deutlich mit 3:6. Auch wenn unsere Jungs kämpften, reichte es im Moment nicht zum Sieg.

Sonntag 15.10.2017


Das letzte Wochenende war ein sehr gutes. 


Unsere Männer reisten zum Liganeuling Eintracht Schlichow und fahren den ersten 3er der Saison ein und verlassen damit den letzten Tabellenplatz.

für mehr Fotos auf das Bild klicken

 

für mehr Fotos auf das Bild klicken


Samstag 30.09.207


Heute war die SpG Spremberg / Döbbern zu Gast.


Unsere Männer hatten ein klares Ziel vor Augen - Heimspiel und Heimsieg.

 
Leider platzte das Ziel in der Schlussphase. Zwei mal gaben sie eine Führung aus der Hand und verloren nach einer guten Leistung mit 2:3.

Sonntag 24.09.2017


Beim Auswärtsspiel gegen den SV Komptendorf war für unsere Männer leider erneut nichts zu holen.


Nach einer fragwürdigen Schiedsrichter und Linienrichterleistung unterlagen sie dem Gastgeber mit einem 1:0.

 

für mehr Fotos auf das Bild klicken

 

 

 

 



Samstag 16.09.2017


Bei unseren Männern, die zu Gast beim VfB Cottbus II angetreten waren, startete das Spiel mit einer Schweigeminute und sie spielten mit Trauerfloor im Gedenken an ein plötzlich verstorbenes Vereinsmitglied.


Unsere Männer konnten leider erneut nicht punkten. Der VfB zeigte seine Klasse und wir hinkten hinterher. Natürlich nutzte das der Gastgeber aus und so stand es am Ende 5:0

Sonntag, 10.09.17

 

Nach einer starken ersten Halbzeit und der 0:1 Führung verloren unsere Männer gegen den SV Kahren II mit 3:1. In der zweiten Hälfte dieser Partie stimmte nichts mehr in unserer Mannschaft. Wir blieben stehen, die Pässe kamen nicht an und zu guter Letzt hatte der Linienrichter seine Brille vergessen.


für mehr Fotos auf das Bild klicken



 

für mehr Fotos auf das Bild klicken


Samstag 02.09.17


Bei angenehmen Temperaturen spielten unsere Männer, in der 2. Pokalrunde gegen den Einheit Drebkau. Hoch motiviert ging die SG ins Spiel, im Pokal kann alles passieren und vielleicht gewinnen wir auch gegen einen 3 Klassen höher spielenden Verein. Doch leider wurde daraus nichts. Der Klassenunterschied war deutlich zu spüren und somit gewannen die Gäste mit 0:5.


Samstag, 26.08.17


Beim zweiten Spiel der Saison mussten unsere Männer leider eine Niederlage hin nehmen. Bei wirklich schwülen Temperaturen wollte Fortuna uns nicht Willig sein und somit verlor die SG beim Gastgeber Borussia Welzow mit 2:0. 

Am Samstag zum Pokal auf unserem Platz wird es besser Jungs.

für mehr Bilder auf das Foto klicken

 

für mehr Bilder auf das Foto klicken

Samstag, 19.08.2017


Beim ersten Ligaspiel der Saison brauchen sich unsere Männer nicht verstecken. Dort ist ein super Team zusammen gewachsen. Gegen Tschernitz holten wir mit einem 2:2 den ersten Punkt.

Pokalsieg in Groß Kölzig

Sonntag, 13.08.2017

 

Nach den sportlichen Misserfolgen in der letzten Saison, konnten unsere Männer im heutigen Pokalspiel gegen die SG Groß Kölzig/Gahry zeigen was in ihnen steckt. In einem tollen Spiel, in dem man keinen Klassenunterschied feststellen konnte, stand es nach 90 Minuten 1:1. Das 1:0 für die Gastgeber fiel durch einen 11 Meter, der sehr fragwürdig war. Der Unparteiische gab ihn.

 

Mehr Bilder am Mittwoch

 

 

Die Mannschaft von Thomas und Kubi ließ den Kopf nicht hängen und erzielte 3 Minuten nach dem Rückstand den Ausgleich.  

In der Verlängerung ging keine Mannschaft ein Risiko ein, sodass ein 11 Meter schießen den Gewinner ermitteln musste.  

Alle Sachsendorfer Schützen behielten die Nerven und trafen. Am Ende gewinnt unsere Truppe mit 6:5 nach 11 Meter schießen. Glückwunsch an die Trainer und die Mannschaft.

Sonntag,06.08.17 

 

Kreisfreundschaftsspiel 

in Calau. 

Unsere Männer gewinnen ihr Auftaktspiel gegen den SV Calau II mit einem sensationellen 2:5!

Für mehr Bilder auf das Bild klicken