der Stein zum Hundertjährigen

 

103098


Die Spielberichte der "Alten Herren" (Ü35)

 


Freitag, 28.09.2018

 

Unsere Ü35 sorgte mit einem Kantersieg am vergangenen Freitag für den finalen Aufstieg. Auch wenn dem vorab nichts mehr im Wege stand, hätte eine sehr hohe Niederlage zu Platz 2 führen können.

 

Die Mannschaft begann sehr druckvoll und hatte nach wenigen Minuten bereits den ersten Treffer erzielt. Dem ausgeübten Druck unserer Mannschaft hatte der BSV nichts entgegenzusetzen. Somit stand es zur Halbzeit 5:1. Der Gegentreffer gelang den Gästen durch einen Freistoß und einer Mauer, die bereits vor Eintreffen des Balls, nicht mehr richtig stand.

 

In der 2. Halbzeit gab es zum Aufstieg noch etwas anderes zu erreichen.

Das Ziel Torschützenkönig war noch offen.

Die Mannschaft stellte sich in den Dienst und unterstützte Rene bei seinem Erfolg.


Für mehr Fotos auf das Bild klicken

 

 

Fast im Minutentakt klingelte es im Kasten der Gäste. Nach 80 Minuten und einem Endstand von 11:2 war es perfekt. Die meisten Tore, die wenigsten Gegentreffer und den Torschützenkönig in der Liga gestellt.

 

Eine Saison nach Maß! Als Überraschung gab es noch Aufstiegstrikots gesponsert!!!

 

Glückwunsch an die Mannschaft!!!

 

Freitag, 21.09.2018


Unsere Ü35 machte am letzten Freitag den Aufstieg in die 1.Kreisklasse perfekt. Die Zuschauer sahen ein sehr munteres Spiel mit guten Torraumszenen und einem Sandsturm. :-)

Die Mannschaft war ab der ersten Minute überlegen und ließ den Gastgebern kaum Raum zum Spielaufbau. Mit einem 0:1 ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit dasselbe Spiel. Drewitz fand keine Möglichkeiten zum kombinieren. Unsere Männer spielten noch zwei sehr schöne Tore raus und gewannen mit 0:3.

 

Wir gratulieren dem Team zum Aufstieg!

Freitag, 14.09.2018

 

Die Ü35 marschiert weiter Richtung Aufstieg. Letzten Freitag war die Spielgemeinschaft Dissen/Briesen zu Gast. Die erste Halbzeit war sehr zäh. Unsere Jungs hatten ein paar Möglichkeiten den Ball im Tor unterzubringen, aber es wollte einfach nicht klappen. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel schneller. Auf beiden Seiten gab es Chancen zu Führung.

Eine Unachtsamkeit in der Verteidigung der Gäste, bescherte das 1:0. Jetzt spielte es sich leichter und promt kam das 2:0. Nach einer Flanke landete  der  Ball direkt zum 3:0 im Kasten.

Für mehr Fotos auf das Bild klicken

 

Mit dem Schlusspfiff bekamen die Gäste noch einen Freistoß, der zum Ehrentreffer 3:1 direkt verwandelt wurde.

Für mehr Fotos auf das Bild klicken

 

Freitag, 07.09.2018


Vergangenen Freitag spielte unsere Ü35 gegen den VfB Cottbus II. Die Mannschaft

des VfB spielte in Unterzahl und unsere Männer taten sich über weite Strecken sehr schwer.


Spielerisch war man den VfB deutlich überlegen und so führte unsere Truppe schnell mit 0:1. Danach plätscherte das Spiel so vor sich hin. In der zweiten Halbzeit gab es noch gute Chancen um reichlich Tore zu erzielen, leider wollte das Leder aber nicht über die Linie.


Das Spiel endet mit einem 0:5 Auswärtssieg.

Freitag, 31.08.2018


Letzten Freitag spielte unsere Ü35 einen sehr guten Ball. Schmogrow konnte dem nichts entgegensetzen.


Mit dem Sieg ist unsere Truppe auf Platz 1 geklettert!


Für mehr Fotos auf das Bild klicken


Freitag, 24.08.2018

 

Am Freitag spielte unsere Ü35 gegen Fortuna Skadow. In der ersten Halbzeit war es ein munteres Spiel von beiden Seiten.

 

In der zweiten Halbzeit stellte der Trainer um und es war deutlich mehr Druck im Spiel.

 

Unsere Männer gewinnen am Ende mit 1:4.

Freitag, 17.08.2018

 

Am letzten Freitag spielte unsere Ü35 in Müschen/Babow. Die Mannschaft war sehr zuversichtlich das Spiel zu gewinnen.

 

Der Spielaufbau und das Spiel wirkten sehr behäbig und zu kompliziert.

 

Lediglich in den letzten 15 Minuten konnte sich die Mannschaft aufrappeln und kam am Ende zu einem 3:3.

Für mehr Bilder auf das Foto klicken

 


Für mehr Fotos auf das Bild klicken


Freitag, 15.06.2018

 

Im Spitzenspiel gegen Werben geht unsere Ü35 als Verlierer vom Platz. Ungewohnt offen spielten sie und wurden drei Mal überlaufen. Zum Ende konnte das Ergebnis auf 3:2 verkürzt werden, was aber auch gleichzeitig der Endstand war.

Freitag, 08.06.2018


Unsere Ü35 wird nach dem letzten Hinrundenspiel gegen den BSV Cottbus Ost "Herbstmeister".


Die Mannschaft spielte in der Hinrunde sehr guten Fussball. Wir gratulieren der Mannschaft zu dieser Leistung!

Für mehr Fotos auf das Bild klicken


 

 

 

 


Freitag, 01.06.2018


Unsere Ü35 marschiert weiter.


Bei sehr schwülen Temperaturen, geriet unsere Mannschaft kurzzeitig in Rückstand.

Nach ein paar Minuten der Verunsicherung, spielten sie wieder einen sehr guten Ball.


Die Dominanz war ihnen nicht mehr zu nehmen und man gewann am Ende mit 5:2.

Freitag, 25.05.2018

 

Am letzten Freitag war unsere Ü35 zum Spitzenspiel in Dissen. Unsere Truppe dominierte das Spiel über weite Strecken und ließ zum Ende zwei unnötige Gegentore zu.

 

Am Ende steht ein 2:3 Auswärtssieg. :-)

Für mehr Fotos auf das Bild klicken



 

 

Freitag, 18.05.2018

 

Unsere Ü35 gewann letzten Freitag mit 5:0 gegen den VfB Cottbus II. Somit rückt die Mannschaft auf Platz 2 in der Tabelle.

Für mehr Fotos auf das Bild klicken


Mittwoch, 09.05.2018

 

Am vergangenen Mittwoch spielte unsere Ü35 in Schmogrow. Bei sehr sommerlichen Temperaturen entwickelte sich ein sehr gutes Spiel für unsere Männer. Munter wurde das Tor von Schmogrow beackert und die Gastgeber hatten über die 80 Minuten nichts entgegenzusetzen.

Freitag, 27.04.2018

 

Unsere Ü35 hatte einen tollen Freitag. Die Mannschaft spielte einen sehr guten Ball und konnte das Spiel gegen Müschen/Babow souverän mit 4:0 gewinnen.


Für mehr Fotos auf das Bild klicken


Für mehr Fotos auf das Bild klicken


Freitag 20.04.2018

 

Die Ü35 wollte an dem Erfolg gegen Saspow anknüpfen. Spielerisch war man den Gästen aus Peitz über die 80 Minuten sichtbar überlegen. Aber wie ein roter Faden konnten all die Chancen nicht verwertet werden.

 

Wie es im Fußball kommen muss, wer sie vorne nicht macht, bekommt die Quittung. So endet das Spiel mit einer 0:2 Niederlage.

Freitag, 13.04.18


Letzten Freitag spielte unsere Ü35 bei Motor Saspow. Ein sehr munteres Spiel durften die Zuschauer sehen. Unsere Männer waren von Anfang überlegen und ließen nichts zu. Die Chancen wollten nicht in den Kasten...in der zweiten Halbzeit, endlich das 1:0 für unsere Männer. Nach einer 30 minütigen Unterbrechung, durch ein Gewitter, ging es weiter. Es wurde weiter auf das Tor von Saspow "geballert", aber kein Ball wollte rein. Somit endete das Spiel mit 1:0 für uns.

Für mehr Fotos auf das Bild klicken